Jetzt neu: rotorsim Newsletter

Immer auf dem Stand der Dinge. Lass dich per E-Mail über Neuigkeiten informieren. Mit dem kostenlosen rotorsim Newsletter.
Jetzt abonnieren!

H 145 T2

18 Jul 2017 15:12 - 20 Jul 2017 15:28 #3247 von Liebernickel
Liebernickel antwortete auf H 145 T2
Grüß euch,
ein Infoupdate sowohl für XP10 und XP11:
habe jetzt zusammen mit Fraxy unser eigenes Entwicklerstudio eröffnet und wir werden die H145 eigentlich nahezu komplett überarbeiten. Infos und Neuheiten werden wir auf unserer öffentlichen Facebook Seite veröffentlichen:
m.facebook.com/XFERDesign/?ref=bookmarks

Natürlich kommen auch hier im Forum die News zu Tage :D
Hier schonmal ein erster Einblick ins neue Cockpit: :)



Seit gespannt und viele Grüße,
Johannes :)
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Charmed-Life, Christoph 1, Martin41289

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

18 Jul 2017 17:03 #3248 von Christoph 1
Christoph 1 antwortete auf H 145 T2
Hi Johannes, ja das sieht ja schonmal sehr vielversprechend aus ;)
Super dass ihr ein Entwicklerstudio gegründet habt! Wegen mir dürfte es ruhig eine Payware Version werden ;) Hauptsache reale Flugdynamik und cooles äusseres, ;)
Ich denke dafür braucht es sehr viel knowhow und angagement, das ihr ja schon mal mitbringt. Das hab ich mir so gewünscht dass mal eine "professionellere Version " heraus gebracht wird. Ich wünsche euch viel Spass dabei und gutes gelingen!
Mach weiter so Johannes, bist a grader Kerl.

Danke euch und HG Andi

Ich spür die Gier, die Gier nach hovern in mir ;) happy landings
Folgende Benutzer bedankten sich: Liebernickel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

18 Jul 2017 17:53 - 18 Jul 2017 17:55 #3249 von Liebernickel
Liebernickel antwortete auf H 145 T2
Ha, danke Andi! :lol: B)
Es bleibt auf jeden Fall Freeware. ;)

Beim Exterior haperts noch, am besten wäre ein kompletter Neubau. Aber wir haben durchaus vor, den Rest in der gleichen Qualität wie das Cockpit zu machen. :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Charmed-Life

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Jul 2017 12:34 - 25 Jul 2017 12:35 #3253 von Liebernickel
Liebernickel antwortete auf H 145 T2
Grüß euch,

die neue H 145 bekommt definitiv einen "neuen" Rumpf. Vor allem Nase und Türpositionen sowie der Fenestron wurden überarbeitet. Jetzt wird erstmal neu texturiert. :D

Dateianhang:

(Auf dem Bild war der Fenestron noch nicht bearbeitet)

Viele Grüße,
Johannes
Folgende Benutzer bedankten sich: Charmed-Life

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jul 2017 09:50 - 28 Jul 2017 09:54 #3264 von a.j.whirlybird
a.j.whirlybird antwortete auf H 145 T2
Hallo Liebernickel

Herzlichen Dank, dass du dich der GROSSEN Aufgabe stellst, die H145 komplett zu überarbeiten.
Das erste Bild lässt mein Herz an die Decke springen!

Momentan schlage ich mich mit der V3.1 herum und versuche, sie mit meinem Homecockpit und der Checkliste kompatibel zu machen. Leider fehlen mir da diverse Schalter und Lampen, die ich in der Default-S76 hatte.
Und so verbringe ich viel Zeit mit Tüfteln, DataRefs suchen und testen.
Immerhin bin ich soweit, dass ich die Engines über mein Homecockpit hoch- und runterfahren kann. Auch die Türen und die Winde habe ich im Griff. Mein Arduino hat ganz schön viel zu tun...

Halt die Ohren steif und bleib dran ;)

Herzliche Grüsse a.j.

Hubschrauber-Homecockpit-Tüftler
Folgende Benutzer bedankten sich: Liebernickel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jul 2017 15:39 #3265 von Liebernickel
Liebernickel antwortete auf H 145 T2
Haha, freut mich a.j. , vielen Dank! Machen wir doch gerne. ;) :D

Kannst gespannt sein - es kommt noch ne Menge. ;) :)
Ja mit Arduino wollte ich auch schon immer mal was machen, das kommt auch auf jeden Fall noch zu mir heim. :D

Viele Grüße,
Johannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.219 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis.