Die EC 135 V5 kommt!
Schon bald!

Mehr erfahren ...

BGU Murnau Scenery

29 Nov 2016 08:33 #2876 von Commander
BGU Murnau Scenery wurde erstellt von Commander
Hallo "Fliegerkameraden"

ich hätte mal eine Frage bzgl.- o.g. Kliniks Scenery.
Bei meiner aktuellen X-Plane 10.51 Version (war auch schon in vorherigen Versionen) verschwindet teilweise die Klinik schräg im Boden.

Der große Landeplatz liegt "schief" auf der Grundtextur und der Hubschrauberhangar inkl. Landeplattform verschwindet teilweise ebenfalls im Boden :-( somit macht das Landen an dieser Klinik nicht besonders viel Freude.
Kann eventuell jemand helfen ?
HDMeshV3 und ne Reihe an Fototapeten hab ich installiert, test weise hatte ich die "Follow terrain" Funktion aktiviert/bzw.deaktiviert....hat nicht geholfen :-(

Wie gesagt über Hilfe würde ich mich sehr freuen, dann kann ich "endlich" der neuen H145 (von Johannes) an ihre passende Station stellen.

Lg
Stefan
(Commander)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Nov 2016 13:05 #2878 von Liebernickel
Liebernickel antwortete auf BGU Murnau Scenery
Mahlzeit,

das Problem hatte ich auch, als ich mich mal daran probierte.
Auch da war alles im Boden versunken. In der Realität ist das Terrain angepasst, was in X Plane logischerweise auch gemacht werden muss.
Auf der Suche nach Infomaterial stieß ich auf das Helipack 5 für den Fsx, habe es konvertiert und steht jetzt noch.
Allerdings ist die typisch für den FSX veraltet und auch viel zu flach, sodass ich mal gerne die Szenerie selbst nachbauen würde. Neben den Gebäuden muss vor allem ein Terrainobjekt erstellt werden, auf der dann der Heli landet.

Mal schauen, was die Zeit zulässt. :)
Richtig toll wäre, wenn wir zusammen die Unfallklinik bauen und sie dann in die RescueX Library packen könnten.

Grüße,
Johannes
Folgende Benutzer bedankten sich: Commander

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

29 Nov 2016 14:33 #2879 von Commander
Commander antwortete auf BGU Murnau Scenery
Hey Johannes,
sehr schön sehe das ich also nicht allein damit im Wald stehe :-)
Gestern habe ich die Aussage bekommen, einfach eine Fototexture mit ZL17 zu erstellen und dann würde es gehen..... allerdings geht mit dem G2xpl in der Demoversion nur ZL14, also habe ich eine Spende via Paypal geschickt und dennoch keine Vollversion bzw. Code bekommen. :-(

Okay ich versuche es mal mit dem Helipack5 mal sehen was da passiert.
Ich sag mal, die Scenery die ich aktuell habe ist ja verhältnismäßig ansehnlich, wenn die hälfte nicht schräg im Berg stecken würde :-)


Grüße
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

30 Nov 2016 11:37 #2882 von fraxy
fraxy antwortete auf BGU Murnau Scenery
Das mit der Spende habe ich ebenfalls erst vor ein paar Wochen gemacht.

1-2 Tage nach der Spende hatte ich den Code, ich denke du wirst deinen auch bald erhalten. :)

Eine BGU Murnau wäre doch mal was B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Dez 2016 07:19 #2883 von Liebernickel
Liebernickel antwortete auf BGU Murnau Scenery
Auf jeden Fall B)

Da ich grundsätzlich "nur" knapp eine Stunde vom UKM entfernt wohne, könnte ich auch Texturmaterial besorgen, habe aber nahezu gar keine Zeit, da mal hinzufahren.
Wesentlich näher ist da das Kreiskrankenhaus Garmisch Partenkirchen, einer der Hauptanlaufstellen des Christoph Murnau, da dort auch die Bergwacht Garmisch Partenkirchen ist. Könnte man ja an das Projekt anschließen. Vorteil ist, dass dort das Beschaffen der Texturen ein Kinderspiel ist (Fahre täglich vorbei). :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Dez 2016 19:17 - 10 Dez 2016 19:19 #2885 von Liebernickel
Liebernickel antwortete auf BGU Murnau Scenery
Grüß euch,

habe jetzt mal angefangen, das Terrian mit Hilfe von Sketchup zu erstellen.

Habe dann mal rein interesse halber die Objekte aus dem Helipack 5 vom FSX importiert und da passt ja kaum was richtig. Allein schon, weil alles auf einer Ebene ist und das ist in echt mal nicht ansatzweise. Außerdem passt das Größenverhältins komischerweise nicht. Die Realität ist viel größer. Habe dazu extra verschiedene Geoportale verglichen und die Größen in Sketchup stimmen schon. Verwendet der FSX bzw. FS2004 andere Maße? Jedenfalls sind alle Objekte für die Tonne. Nicht mal die Position des Landeplatzes passt. Ist noch die alte Version. Wird also defintiv in die Tonne geworfen.

Bin jedenfalls dran und werde ab jetzt ab und zu mal daran bauen. H 145 ist soweit erstmal abgehakt. Zwar gibt es einige Stellen, die zu verbessern sind, habe jetzt aber erstmal genug. :silly:

Schönen Abend noch,
Johannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.145 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis. 

Heli Simu France

 Gemeinsam mit der französischen Entwicklergruppe HSF bringen wir die EC 135 für X-Plane in eine neue Dimension. Ein hochdetailliertes 3D Modell von HSF wird kombiniert mit unserer einzigartigen Systemtiefe.