Jetzt neu: rotorsim Newsletter

Immer auf dem Stand der Dinge. Lass dich per E-Mail über Neuigkeiten informieren. Mit dem kostenlosen rotorsim Newsletter.
Jetzt abonnieren!

LRZ Christoph 26 Sanderbusch

30 Dez 2014 10:41 #1478 von Heinz Dieter
LRZ Christoph 26 Sanderbusch wurde erstellt von Heinz Dieter
Hallo.

Nun gibt es hier auch das LRZ Christoph 26 Sanderbusch.

Was aber wohl der eine oder andere vermissen wird, ist das angepasste Umfeld, sprich die entsprechende Landschaft.

Aufgrund der Vielzahl von Bibliotheken und Anpassungen in X-Plane konnten unsere umfangreichen Szenerien Friesland-Wilhelmshaven und Friesland-Emden (ca. 700 qkm) nicht hier auf rotorsim erscheinen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass es zu diesem Stützpunkt auch bald das dazu gehörige Umfeld euch bereit gestellt werden kann. Zur Zeit erfolgt eine Anpassung an Mesh 3 und was uns noch aufhält ist der komplexe Fahrverkehr auf dem ADAC Stützpunkt Christoph 26.

Habe mal einen Rundumblick (Screenshots) vom Stützpunkt aus gemacht, wie die Landschaft mit World 6.0 dann aussehen wird. Das in der Szenerie dann Heli-Landeplätze an anderen Kliniken dieser Region vorhanden sein werden, versteht sich von selbst.

Dateianhang:



Dateianhang:



Dateianhang:



Dateianhang:



Dateianhang:



Hoffe doch, euch etwas an Erwartung geweckt zu haben.

Schöne Grüße und einen guten Übergang in 2015,
Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Dez 2014 12:26 #1479 von Heinz Dieter
Heinz Dieter antwortete auf LRZ Christoph 26 Sanderbusch
Hallo.

Was für ein Schock zum Jahresausklang: Arian, der Macher von simHeaven, hat seit gestern das Downloaden seiner"Tapeten" beendet. Nachzulesen hier:

forum.aerosoft.com/index.php?/topic/6007...otoszenerien/page-47 #1874


Was für ein Verlust nicht nur für uns Heliflieger! Damit beginnt jetzt bei uns natürlich auch ein Nachdenken darüber, wie man was, wie oder überhaupt noch veröffentlichen kann.

Wahrlich kein schöner Jahresabschluss für 2014!

Gruß Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Jan 2015 18:19 #1491 von Heinz Dieter
Heinz Dieter antwortete auf LRZ Christoph 26 Sanderbusch
Hallo.

Nach dem ersten Schock, dass wir Heliflieger vielleicht keine (neuen) Fototapeten mehr bekommen können, war ich auf der Suche nach einer Alternative, die auch ich als Computerlaie umsetzen kann.
Dank Hilfe eines Forumskollegen im Aerosoft-X-Plane-Forum habe ich nun die Möglichkeit bekommen, mir selbst Fototapeten zu generieren. Was zugleich den Vorteil bietet, kleinere Szenerien sogar in z18 für sich zu machen. Wie das in meiner Szenerie Christoph 26 aussieht, zeigen die nachfolgenden Bilder.
Also informieren und dann mal einen Selbstversuch starten.


Dateianhang:



Dateianhang:



Dateianhang:



Dateianhang:



Die Vorbildähnlichkeit ist m. E. kaum noch zu übertreffen und es macht einfach nur noch Spaß mit der EC über ein solches Gebiet zu fliegen.

Gruß Dieter
Folgende Benutzer bedankten sich: Charmed-Life

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Jan 2015 20:51 #1492 von Heinz Dieter
Heinz Dieter antwortete auf LRZ Christoph 26 Sanderbusch
Es kommt hier ja leider zu keiner Kommunikation, aber abschließend zum Thema noch ein paar Hinweise.

Ich habe das Einsatzgebiet von Christoph 26, 75 km Radius vom Stützpunkt Sanderbusch aus, jetzt mal in z18 erstellen lassen. Nach ca. 30 Rechnerstd. waren im X-Plane-Verzeichnis 63 GB eingestellt!

Jetzt aber ist eine Vorbild ähnliche Landschaft entstanden, die vom Dollart bis hinter Bremerhaven reicht. Auch die Insel Wangerooge, ein Haupteinsatzort von Christoph 26, liegt noch innerhalb der 75 km Zone. Ein weiterer Vorteil der Zonengenerierung ist, es gibt keinen Farbunterschied mehr beim Tapetenübergang.

Für diese Landschaft lohnt es sich jetzt, "reale" Einsatz-Szenarien zu gestalten, denn jeder Punkt dieser Landschaft lädt zum sofortigen Landen ein.

Dank meiner friesischen Heimat - platt und viel Wasser drum herum - bleiben auch die Frames benutzerfreundlich.

Bedanke mich für euer Interesse an der Entstehung bis hin zur jetzigen (fast) perfekten Szenerie.

Gruß Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Jan 2015 18:16 #1493 von Thoragas
Thoragas antwortete auf LRZ Christoph 26 Sanderbusch
Hallo Heinz Dieter,

klasse Szenerie die Du da erstellt hast. Sorry ich bin in letzter Zeit etwas schreibfaul, schaue aber jeden Abend mal kurz ins Forum.
Ich habe mir über Weihnachten den Alpenraum und Baden-Württemberg als ZL16 neu generiert mit den Wasserflächen ebenfalls als Fototapete. Sieht stellenweise besser aus, als mit den Wasserflächen von X-Plane, da gerade bei den kleineren Flüssen und Gewässern diese von den OSM-Daten her nicht sehr genau sind.

Was hast Du als Mesh genommen? HD v3 oder das Standard von X-Plane?

Gruß aus dem Süden,

Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

15 Jan 2015 19:55 #1494 von Heinz Dieter
Heinz Dieter antwortete auf LRZ Christoph 26 Sanderbusch
Hallo Thomas.

Danke für die Blumen, aber kann sie gar nicht alle aufzählen, die ihren Anteil an dieser Szenerie haben.

Um eine bessere Geländeform zu erhalten (Mesh 2 bzw. 3, müssen beim Selbstgenerieren von Tapeten die entsprechenden Mesh-Dateien gegen die Grunddaten im X-Plane-Verzeichnis überschrieben werden. Nachträglich geht das nicht mehr!

Für die Szenerie haben wir die Mesh 3 Dateien (Europa) als Grundlage genommen und dann die Tapeten "Bremen" und "Emden" generiert. Da nun ja auch z18 generiert werden kann, die Datenmenge aber für eine ganze Tapete nicht mehr beherrschbar war, haben ich mit der Eingabe eines Radius von 20 kmm an aufwärts experimentiert. Raus gekommen ist dann das obige Ergebnis.

Das von rotorsim gebaute Klinikum Sanderbusch funktioniert zwar auch mit Mesh 3, aber leider versinkt der Heli-Transportwagen dann zu 3/4 im Untergrund. Das ist auch der Grund, warum auf den Bildern wieder "mein" gebautes Krankenhaus zu sehen ist. Ich wollte deshalb aber auf Mesh 3 nicht verzichten.

Gruß Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.198 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis.