Jetzt neu: rotorsim Newsletter

Immer auf dem Stand der Dinge. Lass dich per E-Mail über Neuigkeiten informieren. Mit dem kostenlosen rotorsim Newsletter.
Jetzt abonnieren!

Pc Aufrüsten

20 Feb 2014 13:16 #745 von Charmed-Life
Charmed-Life antwortete auf Pc Aufrüsten
Ich kann dir natürlich nur empfehlen, was ich auch selbst getestet habe.
Bin mit meiner GeForce GTX 770 Lightning 2048MB GDDR5 sehr zufrieden.

Wenn du sie online kaufst, bekommt man sie schon für ca.350€

Ich sagte ja, dass ich eine 560 Ti ausgebaut habe. Diese war aber auch nicht schlecht.
Es ist eben die Frage, was darf es kosten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Mär 2014 18:33 #783 von Blacky
Blacky antwortete auf Pc Aufrüsten
Was ist denn genau der Unterschied zwischen der normalen und der lightning?
Es gibt auch noch die Gtx 770 in der Variante mit 4Gb. Würde das jetzt schon Sinn machen oder sind die noch eher unausgereift?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Mär 2014 19:23 #807 von Blacky
Blacky antwortete auf Pc Aufrüsten
Hab auch noch die 760 Gtx mit 4Gb entdeckt. Vielleicht kann jemand der eine 4Gb Graka besitzt mal was dazu sagen. Oft liest man 4Gb würden sich noch nicht lohnen, etc...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Mär 2014 10:37 #848 von PilotX
PilotX antwortete auf Pc Aufrüsten
Wenn es bei dir anfängt zu Stocken geht der Speicher aus.

2GB vs. 4GB:
Definitiv 4GB, v.a. wenn du die erstklassige OSM-Szenerie und Fototapete von Simheaven nutzen willst. 2GB sind bei XP10 eigentlich Standard wenn man keine Addons hat. Ich habe eine 560Ti 1GB und der geht andauernd der Speicher aus. So viel kann und will ich gar nicht reduzieren und nehme lieber Hänger in Kauf.
Die interne Anzeige in den Darstellungsoptionen sagt übrigens nichts über die VRAM-Belegung aus!
Die 4GB bringen gerade bei XP10 etwas, aber auch in Zukunft bei anderen Spielen. Grund sind PS4 und XOne die 8GB kombinierten RAM haben und diesen wohl ausnutzen werden. Der extreme Flaschenhals von PS3 und X360 mit insgesamt 512MB RAM und VRAM war der Grund weshalb man bei deren Konsolenports mit 1GB VRAM immer noch sehr gut dasteht. Das wird sich ändern und eine GTX760 4GB irgendwann besser sein als eine GTX770 2GB.
Ich würde klar zur 760 4GB tendieren, wenn es für eine 770 4GB reicht umso besser. Die 770 2GB ist ein Speicherkrüppel.

SSD:
Bringt bei XP10 nur bessere Ladezeiten aber keine FPS. Könnte höchstens Hänger abmildern die aufgrund von zu wenig Speicher entstehen (was du ja in Zukunft nicht mehr haben wirst).
Wenn du Fototapete willst wird es mit einer SSD auch ziemlich teuer. Lieber die Festplatte ab und zu defragmentieren und ggf. eine schnellere kaufen, wobei deine ausreichen sollte.
Für das OS ist eine SSD aber eine feine Sache.

RAM:
Solltest du auch überlegen aufzurüsten. Gerade wenn du OSM-Szenerie verwendest sollten es 16GB sein.

770 Lightning:
Ist höher getaktet und hat einen anderen Kühler. Einen Test zu 10 760ern findest du hier:
http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2013/zehn-geforce-gtx-760-im-test/
Alternativ wartest du auf die GTX800er Reihe die im Laufe des Jahres kommen wird. Diese wird auch wesentlich weniger Strom verbrauchen und damit auch noch leiser sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Mär 2014 19:15 #849 von Blacky
Blacky antwortete auf Pc Aufrüsten
Problem ist, ich habe schon öfters gelesen, dass die 760gtx mit 4Gb nur Marketing wäre, da angeclich die 4Gb gar nicht vollzukriegen sind, bzw der Grafikkarte vorher der Saft ausgeht, bevor die 4Gb voll sind. Allerdings wäre die 770Gtx mit 4Gb über meinem Budget. Und die 800er Reihe wird wahrscheinlich auch kein Preisklassiker, also bleiben die 770Gtx mit 2Gb oder die 760 mit 4Gb. Ich tendiere auch zu 4Gb Karte, allerdings weiß ich nicht, ob sich das bei der 760 lohnen wird...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Mär 2014 21:50 #850 von PilotX
PilotX antwortete auf Pc Aufrüsten
Ich weiß nicht wo und in welchem Zusammenhang du das gelesen hast, aber wieso soll man den Speicher nicht vollkriegen? Ist da eine Sperre drin?
Spaß beiseite. Ja, die meisten derzeitigen Spiele bekommen die 4GB nicht voll. Ist halt die Frage wie lange und was du spielen willst. Willst du sie nach einem Jahr wieder entsorgen oder kräftig reduzieren (Texturen) oder kein XP10 spielen willst oder billige X360-Ports spielen willst greif zu 2GB. XP10 ist nämlich eines der Spiele, die von viel VRAM profitieren. 1GB ist das absolute Minimum, 2GB sind Standard, 3GB+ ideal.
EA empfiehlt für NFS Rivals bereits 3GB VRAM, bei zukünftigen Spielen wird das nicht wesentlich anders sein. Die neuen Konsolen haben ihren Speicher nicht um ihn leer zu lassen. Wenn dir der VRAM dann ausgeht wirst du deftige Framedrops haben. Da bringen dir auch die 25% Mehrleistung der 770 nichts. Meine nächste Karte wird min. 4GB haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.180 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis.