Frage zum Autopilot

04 Apr 2021 01:36 #4278 von odi11
Frage zum Autopilot wurde erstellt von odi11
Hallo,

ich habe schon viele Stunden in der V4 und jetzt auch in der V5 geflogen und komme mit eurer tollen EC135 gut zurecht.
Jetzt habe ich meinen Joystick modifiziert und die Feder für die Centerstellung "deaktivert", d.h. der fällt in irgendeine Richtung wenn ich ihn los lasse.

Wenn ich den Autopilot aktiviere und lasse den Joystick los bleibt der Heli nicht in der Fluglage in dem er war, als ich den Autopilot aktiviert habe. sondern kippt in die Richtung wie der Joystick fällt.

Ist das so wie im Original?

Ich weiß, dass ihr den Heli für die Verwendung von Joysticks mit Neutralstellung programmiert habt, weil viele so fliegen, aber einen Heli zu fliegen klappt halt um einiges besser wenn man keine Neutralstellung hat.

Wie kann ich das Problem lösen

Gruß

Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Apr 2021 14:04 #4280 von rotorsim
rotorsim antwortete auf Frage zum Autopilot
Dirk, der große Unterschied zum Original ist, dass es dort 
1. sehr wohl eine Zentrierung gibt (schau dir mal das Video zum Thema Force-Trim-Relase bei den Tutorials an) und 
2. die Position dieser Zentrierung und damit letztlich des Sticks motorisch verstellt werden kann. 

Genau letzteres macht der Autopilot im Original: Er bewegt den Stick dorthin, wo es erforderlich ist. X-Plane hingegen verstellt die (interne und unsichtbare) Trimmung während der Stick an seiner Position bleibt. 

Ich hätte vielleicht für dich eine Lösung, wenn den Stick die Position behalten würde. Wenn du ihn aber loslässt und er irgendwohin kippt, wüsste ich im Moment nicht, wie das abgefangen werden soll. 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Apr 2021 14:49 #4281 von odi11
odi11 antwortete auf Frage zum Autopilot
Danke für deine Antwort. Hab ich mir fast schon gedacht.
Mein aktueller Workaround ist, dass ich vor der Aktivierung des Autopiloten mit ForceTrimRelease den Stick nach vorne "ablege" und dann den Autopiloten aktiviere .

Gruß 

Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Apr 2021 14:57 #4283 von rotorsim
rotorsim antwortete auf Frage zum Autopilot
Dann hast du natürlich Vollausschlag auf dem Stick nach vorne. Die interne Trimmung korrigiert das zwar, aber du vergibst natürlich jegliche Eingriffsmöglichkeit. 

Frei nach Cato füge ich jetzt mal den Spruch an: 
"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass man Hubschrauber ohne Autopilot fliegen sollte." *duck und weg*

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Apr 2021 16:17 #4284 von odi11
odi11 antwortete auf Frage zum Autopilot
Da geb ich dir voll und ganz recht. :-)
Bin gerade dabei die Funktionen zu testen. Dachte ich bekomme den Heli bei Sling Operation etwas stabiler, besonders wenn ich in die Ausenansicht gehen.
Da fehlt halt dann doch der Windenoperator, der einem ins Ohr flüstert.

Ansonsten bin ich mit dem Heli sehr zufrieden.
Habe im X-Plane.org Forum mitgelesen, dass es für das Thema Wind im nächsten Update eine Verbesserung geben wird. Bin schon sehr gespannt.

Gruß

Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.248 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis. 

Heli Simu France

 Gemeinsam mit der französischen Entwicklergruppe HSF bringen wir die EC 135 für X-Plane in eine neue Dimension. Ein hochdetailliertes 3D Modell von HSF wird kombiniert mit unserer einzigartigen Systemtiefe.  

HR SimYard

 Die österreichischen Entwickler bauen hochklassige Freeware-Addons für FSX und PrePar3D. Dank unserer Partnerschaft profitieren wir gegenseitig voneinander durch den Austausch von 3D-Modellen für die EC 135.