EC135 V5 Fazit und Kritik

07 Dez 2020 16:36 - 07 Dez 2020 16:40 #4107 von hovbac
hovbac antwortete auf EC135 V5 Fazit und Kritik
Liebes Rotorsim-Team!

Herzliche Gratulation zu eurer neuen Ec 135 und vielen Dank, dass ihr uns euer Werk kostenlos zur Verfügung stellt!
Es ist nicht selbstverständlich, dass ein solches Produkt in bester Payware-Qualität gratis angeboten wird. Ihr habt da wirklich Großartiges geleistet!
Jetzt habe ich doch schon einige Flugstunden hinter mir und muss sagen, die Maschine fliegt sich sehr feinfühlig und präzise.

Ich selbst habe zwar nur Flugerfahrung auf R22, R44 und Bell Longranger, bin aber mit einer Ec135 P2+ schon unzählige Male mitgeflogen und
muss sagen, dass sich das bei eurer Maschine schon sehr real anfühlt; vom Sound gar nicht zu reden, der ist einfach nur genial. 

Also, nochmals vielen Dank und macht bitte weiter so. 

Grüße aus Innsbruck
Franz 


P.S.: hier noch ein kleines Video von meiner Homebase  
  

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Dez 2020 18:18 #4110 von EWG1126
EWG1126 antwortete auf EC135 V5 Fazit und Kritik
Hallo Franz,
Sapperlot, das ist ja ein cooles Video.
Da hätte ich folgende Fragen
- Hardware, was nutzt du zur Steuerung?
allein der Liftoff und Steig bzw. Abflug.... so wollte ich das auch mal hinkriegen
- Sichteinstellung - welche Sichteinstellung hast du z.B. in dem Video gehabt beim Anflug zum Heiliport bzw. dann zur Transportplattform.
Ich bin viel in Außenansicht unterwegs, weil mir das CP zumindest im Lande- und Endanflug dann doch zu wenig Sicht nach vorne bietet.
Meine Sicht ist meist von hnten rechts, etwa 5 Uhr Sichthöhe leicht über den Kufen nach vorne. 
Das sieht so easy aus, da muss ich wohl noch viel üben.
Mich würde noch die Collective-Einstellung (Empfindlichkeitskurve) interessieren - da teste ich momentan noch rum; (linear, catmull???.)
Danke für deine Rückmeldung.
Gruß
Werner EWG1126

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Dez 2020 21:16 - 07 Dez 2020 21:21 #4111 von hovbac
hovbac antwortete auf EC135 V5 Fazit und Kritik
Hallo Werner,

zu deinen Fragen:

-         Ich verwende als Steuerung einen Pro Flight Trainer, ist zwar nicht ganz billig, aber wenn du ernsthaft Hubschraubersimulation betreiben willst, kommst du an professionellen Steuergeräten nicht vorbei. Erst damit gelingt wirklich präzises Steuern.

-         Zu den Sichteinstellungen muss ich sagen, dass ich prinzipiell nur mit der VR-Brille fliege. Erst dadurch bekommst du ein realistisches Fluggefühl, bei dem man wirklich glaubt, im Cockpit zu sitzen.  So gelingen auch präzise Anflüge.

Am Stützpunkt in Innsbruck sind mit zweimotorigen Hubschraubern zum Beispiel immer sogenannte CAT A  Ab- und Anflüge durchzuführen. Dabei sollte die Sicht aus dem Cockpit etwa so aussehen (siehe unten):
 Das gelingt mit einer VR-Brille natürlich wesentlich leichter und realistischer.
 
-         Bei den Achseneinstellungen habe ich prinzipiell alles auf linear, wobei ich jetzt ehrlich gesagt nicht weiß, ob Rotorsim das nicht ohnedies mittels Plugin automatisch regelt.

Ich hoffe, ich konnte dir damit weiterhelfen und wünsche dir viel Erfolg beim "Bezwingen" der Maschine.
 
Gruß
Franz
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis. 

Heli Simu France

 Gemeinsam mit der französischen Entwicklergruppe HSF bringen wir die EC 135 für X-Plane in eine neue Dimension. Ein hochdetailliertes 3D Modell von HSF wird kombiniert mit unserer einzigartigen Systemtiefe.