Trimmung lösen

18 Aug 2020 18:25 #3848 von Anno
Trimmung lösen wurde erstellt von Anno
Hallo,

ich würde gerne wissen, wie man die Trimmung im Flug auf neutral umschalten kann, insofern das möglich ist. Wenn ich mal eine weitere Strecke fliege, benutze ich den Autopiloten und sobald dieser wieder aus ist, ist der Heli noch getrimmt und fliegt sich extrem komisch.. Sobald ich dann gelandet und im idle bin, drücke ich den FTR Button und beim nächsten Start ist alles wieder normal... Bei der Landung davor ist es allerdings extrem komisch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

26 Aug 2020 14:58 #3851 von rotorsim
rotorsim antwortete auf Trimmung lösen
Es gibt mehrer Möglichkeiten: 
  • Mit den Beep-Trim-Buttons so lange korrigieren, bis es passt.
  • Mit dem Force-Trim-Release-Button
  • Automatisch beim Abschalten des Autopiloten
Für die letztere Variante schau dir bitte mal die Dokumentation der Preferences-Datei an:  www.rotorsim.de/support/dokumentation/preferences . Der Weg zum Erfolg führt über den Schlüssel
ResetTrimAtDisengage
.
Folgende Benutzer bedankten sich: Anno

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Dez 2020 23:45 #4088 von flyingtost
flyingtost antwortete auf Trimmung lösen
Hallo,

ich würde mich für die letzt genannte Lösung interessieren. Leider funktioniert der link nicht mehr? 
an welcher Stelle trage ich den key in die Preferences Datei ein? Bzw. gilt das auch für die V5?

Vielen Herzlichen Dank! 
Mit besten Grüßen, 

Tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Dez 2020 15:19 #4096 von rotorsim
rotorsim antwortete auf Trimmung lösen
Wenn du die Maschine wie vorgesehen installiert hast, ist die von dir präferierte Lösung bereits voreingestellt. 

Ansonsten öffne die Datei ec135v5.ini im Ordner Output/preferences von X-Plane mit einem Texteditor und trage dort folgenden Block ein: 
[AFCS]
ResetTrimAtDisengage=1
Folgende Benutzer bedankten sich: flyingtost

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

06 Dez 2020 22:36 #4099 von flyingtost
flyingtost antwortete auf Trimmung lösen
Okay, vielen Dank, was genau bedeutet wie vorgesehen installiert? Die ec135v5.ini datei verschieben & die Tastenbelegung wie im user guide?

Was genau ist die präferierte Lösung. Reset im IDLE mit dem FTR Button?

vielen Dank schonmal für die Spezifizierung! :)


Mit besten Grüßen, 
Tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Dez 2020 07:49 #4103 von rotorsim
rotorsim antwortete auf Trimmung lösen


flyingtost schrieb: Hallo,
ich würde mich für die letzt genannte Lösung interessieren. 
Tom

flyingtost schrieb: Was genau ist die präferierte Lösung. 
Tom

Ohne Worte. 

flyingtost schrieb: was genau bedeutet wie vorgesehen installiert?

So, wie es in Manual steht vielleicht? 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis. 

Heli Simu France

 Gemeinsam mit der französischen Entwicklergruppe HSF bringen wir die EC 135 für X-Plane in eine neue Dimension. Ein hochdetailliertes 3D Modell von HSF wird kombiniert mit unserer einzigartigen Systemtiefe.