FADEC not working

05 Mär 2020 07:49 #3771 von Beginner
FADEC not working wurde erstellt von Beginner
Hi

Bei mir funktioniert das FADEC System nicht (wie ich es verstehe, managed FADEC die Motorendrehzahl).

Ich bekomme die Motoren nicht mal gestartet. Sie starten nur, wenn ich mit der F2 Taste (default 'Throttle') die RPM manuell erhöhe, mit der manuellen RPM Anpassung, kann ich fliegen, dies macht jedoch keinen Spass.

Ich habe bemerkt, dass es beim ersten Flug funktioniert, nachdem ich den output/preference Ordner von X-Plane 11 SE lösche (Windows 10/ Saitek X52). Jedoch muss ich dann natürlich jedesmal meine Einstellungen (Grafik, usw.) neu einstellen. Dies vor jedem Flug zu machen ist keine Lösung.

Ich habe keine anderen Controller verbunden und in der Log Datei von X-Plane 11 SE ist auch nichts ersichtlich.

Komisch ist, dass nachdem ich den output/preferences Ordner gelöscht habe, sind logischerweise die default Key-/Joystick-Mappings aktiv (d.h. mein Schubhebel ist gemapped zu 'Throttle'), dann funktioniert es beim ersten Flug.

Habe auch schon versucht (wie in der Doku beschrieben) meinen Schubhebel auf 'Collective' zu mappen und überall sonst 'Throttle' aus den Key-/Joystick mappings zu entfernen. Auch dies hat nicht geholfen.

Ich kriege das Teil nur zum fliegen, wenn ich meinen Schubhebel auf 'Collective' mappe und zusätzlich 'Throttle' auf eine Axis belege, was dazu führt, dass ich die RPMs manuell steuern muss.

So wie kriege ich die automatische RPM ('Throttle') zum laufen?
Welche Einstellung in welcher Datei entscheidet darüber, ob die RPMs manuell oder automatisch (FADEC) verwaltet werden?
Dieses Thema wurde gesperrt.
05 Mär 2020 08:25 #3772 von rotorsim
rotorsim antwortete auf FADEC not working
Bitte lies dir nochmal genau die Installationsanleitung durch: www.rotorsim.de/support/dokumentation/installation
Wenn du den Collective einer Throttle zuordnest, hast du dich definitiv nicht an die Installationsanleitung gehalten. 

Ansonsten brauche ich deine Log-Datei. Ohne die kann ich keinen Support anbieten.
Dieses Thema wurde gesperrt.
05 Mär 2020 08:51 - 05 Mär 2020 08:59 #3773 von Beginner
Beginner antwortete auf FADEC not working
Zitat: "Habe auch schon versucht (wie in der Doku beschrieben) meinen Schubhebel auf 'Collective' zu mappen und überall sonst 'Throttle' aus den Key-/Joystick mappings zu entfernen. Auch dies hat nicht geholfen."
(So wie in der Installationsanleitung beschrieben..)

Hier im Forum gibt es diverse Threads mit diesem Problem, jedoch alle ohne Lösung.

Das 'lustige' ist ja, dass es nach dem Löschen des Output/preference  Ordners für 1 Flug funktioniert. Und nach dem Löschen dieses Ordners gelten die Standard Key-/Joystick Mappings (also der physische Schubhebel ist auf 'Throttle' gemapped). 
Also der Tipp mit der Installationsanleitung ist irgendwie irrelevant, da es mit (gemäss Installationsanleitung) falschen default-Mappings 1x funktioniert und danach nicht mehr.
Und wie oben zitiert, habe ich schon meinen physischen Schubhebel (des Saitek X52) auf 'Collective' gemapped und alle Mappings von 'Throttle' entfernt.

Welche Einstellung in welcher Datei entscheidet darüber, ob die RPMs manuell oder automatisch (FADEC) verwaltet werden?
Dieses Thema wurde gesperrt.
05 Mär 2020 09:50 #3774 von rotorsim
rotorsim antwortete auf FADEC not working

Also der Tipp mit der Installationsanleitung ist irgendwie irrelevant, da es mit (gemäss Installationsanleitung) falschen default-Mappings 1x funktioniert und danach nicht mehr.

Ich denke, auf diesem Niveau brauchen wir nicht weiter zu diskutieren. Und wie gesagt: Ohne Log-Datei null Support. 
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: Hilli
Ladezeit der Seite: 0.262 Sekunden

Die Partner von rotorsim

microHelis

Herausragende Steuerelemente für die die EC 135. Pedalse, Collective und ein originalgetreuer Stick, auf Wunsch sogar motorisch gesteuert. Diese Controls sind ein Muss für alle, die EC 135 im Simulator fliegen. 

simparts.de

Die Hardware fürs Homecockpit. Die Instrumente von simparts sind von außergewöhnlicher Qualität. Das komplette Programm für ein EC135-Cockpit ist verfügbar. Und alles quasi Plug & Play mit unserer EC 135 Pro. 

DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt ist eine renommierte Forschungseinrichtung. In einem Simulator des Instituts für Flugführung wird unser Flugmodell eingesetzt. DLR-Piloten haben die Entwicklung unterstützt. 

sim-aviation.com

 Das ultimative Flugerlebnis in einem EC 135 Full Flight Simulator. Voll instrumentiert, Motion-Plattform, sensationelle Projektion. In Attikon in der Schweiz kommen Anfänger ebenso auf ihre Kosten wie Flugschüler und Profis. 

Heli Simu France

 Gemeinsam mit der französischen Entwicklergruppe HSF bringen wir die EC 135 für X-Plane in eine neue Dimension. Ein hochdetailliertes 3D Modell von HSF wird kombiniert mit unserer einzigartigen Systemtiefe.  

HR SimYard

 Die österreichischen Entwickler bauen hochklassige Freeware-Addons für FSX und PrePar3D. Dank unserer Partnerschaft profitieren wir gegenseitig voneinander durch den Austausch von 3D-Modellen für die EC 135.